b_matura logo

Barock/2

Sprachgesellschaften:

 

Deutsche Dichter überboten sich in gelehrten Wendungen und Fremdwörtern. Die Sprachgesellschaften konzentrierten sich darauf, die deutsche Sprache als Literatursprache zu fördern.

 

Wichtigstes Mitglied der deutschen Sprachgesellschaft: Martin Opitz (deutscher Dichter) => er verfasste das 1. und einflussreichste Lehrbuch über die deutsche Dichtkunst.

 

M. Opitz verfasste das Buch "von der deutschen Poeterey" (Dichtkunst)

 

 

bedeutende Vertreter:

 

.) Christoffel v. Grimmelhausen - Abenteuerlicher Simplizissimus

 

.) Jakob Bidermann - Cenodoxus

<==== zurück zu Barock 1

 

weiter ====>